Aktuelles

 

Bald ist es so weit!

 

Am Sonntag, den 2. Oktober verwandelt sich Güstrow wieder in einen einzigen großen Kunstort! Die 21. Güstrower KUNSTNACHT geht mit 22 Stationen an den Start - es gibt viel zu sehen, zu hören und zu erleben. Auch die ROESNEREI ist dabei und präsentiert "EIN STÜCK VOM GLÜCK!"

 

 

 

Karten für die Kunstnacht können an der Güstrow-Information für 10,00 Euro im Vorverkauf erworben werden! 

 

Wir freuen uns auf Euch alle!!!


 

 

 

 

 

 

ACHTUNG, ACHTUNG!

 

Ein sehr sympathisches Team des NDR war in Güstrow in der Hageböcker Straße und hat für die NORDTOUR einen Beitrag über unsere drei Galerien in der Güstrower KUNSTMEILE gedreht!

 

Gesendet wird auf NDR in der

NORDTOUR am 1. Oktober 2022 um 18.00  Uhr!

 

Wir sind schon sehr gespannt ....

 

 

 

 

Willkommen im Ladenatelier der 

 "ROESNEREI - Geschichten aus Papier"

in 18273 Güstrow

Hageböcker Str. 12

 

Dienstag/Mittwoch/Donnerstag 11.00 - 16.00 Uhr

 Samstag 11.00 - 14.00 Uhr

 

 

 

Gern auch nach telefonischer Vereinbarung und bei Wünschen oder Fragen: 

0179/532 5558 oder per MAIL

 

Ich freue mich auf Sie!  


 

   

 

Es gibt es wieder viele wundervolle neue Objekte im

SHOP!

 

 - Geschichten aus Papier

- Figuren 

 

- Collagen aus der Reihe "Zeichen aus dem Paradies"

 

Also unbedingt mal rein schauen ....

 

Foto: Glückspärchen, Papiermaché, 9 cm hoch - Heike Roesner/2022


    

 Und hier ein Kunststück:

 

 

Das STÜCK SONNTAGSGLÜCK aus der ROESNEREI!

 

Immer wieder sonntags - regelmäßig - manchmal auch unregelmäßig - präsentiert die ROESNEREI ein neues STÜCK SONNTAGSGLÜCK im BLOG!

 

Dieses Stück ist jeweils ein ganz Besonderes und kann zu einem besonderen SONNTAGSGLÜCK-Preis erworben werden. 

 

 

 

Wenn Sie jeweils über das neue STÜCK SONNTAGSGLÜCK informiert werden möchten, dann bestellen Sie einfach den NEWSLETTER der ROESNEREI über das KONTAKTFORMULAR. Und schon kommt es regelmäßig sonntags zu Ihnen!

Außerdem erhalten Sie im Newsletter automatisch immer alle aktuellen Informationen über Ausstellungen, Aktionen etc. 

 

Foto: Der Antrag, Papiermaché, Heike Roesner/2022